www.autogramm-magazin.de

29.09.01: Komponist Ralph Siegel (Marstallstr. 8, 80539 München) ist frisch verliebt und posaunt das fröhlich herum. Seine neue Herzensdame ist Nadja „Naddel“ Abdel Farrag (c/o RTLII, 20640 Hamburg), Ex-Freundin von Dieter Bohlen. „Wenn ich Nadjas Stimme höre, bin ich einfach glücklich!“, wird Siegel in „Bild“ zitiert. 

28.09.01: Am Samstag, den 6. Oktober findet in Ostfildern-Nellingen (Großraum Stuttgart) ein internationales Autogrammsammlertreffen statt. Von 10 – 17 Uhr kann im Kulturzentrum an der Halle getauscht, gekauft, verkauft oder einfach gefachsimpelt werden. Tischreservierungen und weitere Infos bei service@autogramm-magazin.de.

27.09.01: Die norwegische Post hat eine Tariferhöhung vorgenommen. Briefe innerhalb Europas kosten jetzt 7,50 norwegische Kronen. Die neuen Werte können über unseren Briefmarken-Service bezogen werden.

26.09.01: Ein Freund, ein guter Freund… Hollywoodstar Ben Affleck (9830 Wilshire Blvd., Beverly Hills 90212, USA) ist dank einer umfassenden Alkoholentziehungskur wieder trocken – und wird es dank Kumpel Matt Damon (10100 Santa Monica Blvd. #2500, Los Angeles 90067, USA) wohl auch in Zukunft bleiben. Der wacht nämlich mit Argusaugen über die abendlichen Aktivitäten seines besten Freundes und hat Afflecks ehemaligen Partykumpanen unmissverständlich klar gemacht, sie hätten sich von dem „Patienten“ fernzuhalten…

16.09.01: Persönliche Briefe der verstorbenen Prinzessin Diana an Ihren Maler und Innendekorateur wurden in London für knapp 48000 DM versteigert und fanden somit neue Besitzer. Auch eine Flasche Whisky, die Diana dem Maler für seine Arbeiten geschenkt hat, ging für 115 Pfund an einen neuen Besitzer. Ein Brief und ein signiertes Foto von Ihrer Hochzeit mit Prinz Charles 1981 kamen für 2300 Pfund unter den Hammer.

15.09.01: Monica Bellucci (Via Giuseppe Revere 8/10, I – 20123 Mailand, Italien) will in Amerika den Durchbruch schaffen, wie auf Ihrer Internetseite „Gossipnews“ zu lesen ist. Die italienische Schauspielerin, die im vergangenen Jahr mit dem Streifen „Malena“ weltweit den Durchbruch schaffte, sei von Ihren Landsleuten enttäuscht. Denn in Italien wird die dunkelhaarige Schönheit vor allem wegen Ihres perfekten Körpers verehrt, nicht aber für Ihr schauspielerisches Talent. Enttäuscht will Sie jetzt Richtung Los Angeles aufbrechen, wo Sie mit Bruce Willis (1222 S. Robertson Blvd., # 15, Los Angeles, 90035, USA) dreht.

09.09.01: Guy Ritchie (76 Oxford St., London, W1N 0AX, England) soll Ehefrau Madonna (1015 N.Roxbury Drive, BH, Beverly Hills, Ca 90210, USA) betrogen haben. Seine angebliche ehemalige Geliebte, Fernsehmoderatorin Tania Strecker, sagte einem britischen Radiosender, Guy habe sogar noch zu der Zeit, als die Popqueen mit Sohn Rocco schwanger war, ein Verhältnis mit ihr gehabt. Madonna äußerte sich dazu nicht.

08.09.01: Postar Mariah Carey (1325 Ave. of the Americas, New York, NY 10019, USA)  hat nach einem Nervenzusammenbruch im August offenbar einen Rückfall erlitten. Sie werde seit Dienstag unter strenger Abschirmung in einer Klinik in Los Angles behandelt, berichtete die New Yorker Zeitung „Daily News“. Careys Sprecherin wollte den Bericht weder bestätigen noch dementieren.

27.08.01: Comedy-Star Stefan Raab (c/o TV Total, Postfach 190 366, 50500 Köln) behauptet, er könne auch mit 3000 Mark im Monat auskommen. Allerdings nur unter bestimmte Bedingungen, sagte er „Bild am Sonntag“. „Da wäre dann natürlich mein Tonstudio nicht drin und ich müsste auch in eine andere Wohnung ziehen. Aber was Klamotten, Essen, Trinken angeht – doch, mit dem Geld käme ich hin.“. Nach seiner Fernsehkarriere plant er eine Weltumsegelung. 

26.08.01: Die Ehe des Oscar-Preisträgers Harrison Ford (3555 N.Moose Wilson Rd., Jackson, WY 83001, USA) und seiner Frau Melissa Mathison (655 MacCulloch Dr., LA 90049, USA) ist nun doch nicht mehr zu retten. Die Drehbuchautorin reichte am Donnerstagabend vor Gericht in Los Angeles offiziell die Trennung ein. Außerdem beantragte sie das Sorgerecht für Sohn Malcom (14) und Tochter Georgia (11).

25.08.01: James-Bond-Darsteller Pierce Brosnan (31663 Broadbeach Road, Malibu 90265-2616, USA) steigt im nächsten Film wieder auf einen Aston Martin um. In den vergangenen drei Filmen hatte sich Geheimagent 007 mit einem BMW fortbewegt. Die Dreharbeiten zum nächsten Bond-Film beginnen Anfang des nächsten Jahres. Er soll Ende 2002 in die Kinos kommen.

24.08.01: Ex-Praktikantin im Weißen Haus, Monica Lewinsky (660 Greenwich St., New York, NY 10014, USA), hat ihre Affäre mit US-Präsident Bill Clinton und den folgenden Skandal in schlechter Erinnerung. „Ich bereue vieles. Es war sehr schwierig, herauszufinden, wie ich überhaupt weiterleben sollte“, sagte die 27-Jährige der Zeitschrift „Marie Claire“. Der Klatsch belaste sie immer noch. Lewinsky arbeitet inzwischen als Taschendesignerin und betreibt eine Internetfirma. An ihren Anwaltsschulden von damals, zahlt sie immer noch.

03.08.01: Der Mann weiß, was sich gehört: Scott Bacula, Captain der brandneuen „Star Trek“-Serie, die gerade unter strengster Geheimhaltung gedreht wird, verneigte sich in einem Interview vor James Tiberius Kirk alias William Shatner (11288 Ventura Blvd., Box 725, Studio City, CA 91604, USA): „Ich denke, dass er der ultimative Raumschiffkapitän war, und hoffe, annähernd so gut zu werden wie er.“

30.07.01: Irgendwo muss das Geld ja hin: Hollywoods Traumpärchen Brad Pitt (9150 Wilshire Blvd. #350, Beverly Hills 90212-3453, USA) und Jennifer Aniston (1122 S. Robertson Blvd. #15, Los Angeles 90035, USA) hat mal eben das gemeinsame Konto geplündert und sich in L.A.’s Promiviertel Beverly Hills ein neues Zuhause zugelegt. Schlappe 30 Millionen Dollar hat das Luxus-Anwesen, gekostet, bietet dafür aber sechs Schlafzimmer, ein Kino, einen Tennisplatz und einen Weinkeller. Hoffentlich verlaufen sich die beiden nicht…

28.07.01: Wolfgang Stumph (Postfach 270 104, 01171 Dresden), bekannt als ZDF-Hauptkommissar Wilfried Stubbe in der Fernsehserie „Von Fall zu Fall“, wurde in Dresden zum „Ehrenkommissar der Sächsischen Polizei“ ernannt. In der Begründung wurde Stubbes einzigartige Verbindung von „kriminalistischem Spürsinn mit familiärer Bindung zum Mutterwitz“ hervorgehoben.

19.07.01: Die ehemalige Tagesthemen-Moderatorin Gabi Bauer (c/o NDR, Rothenbaumchaussee 132, 20149 Hamburg) hat Zwillinge zur Welt gebracht. Mutter sowie die Knaben Mats und Adrian sind wohlauf. Nach einer mindestens einjährigen Pause will Bauer zurück zum Fernsehen. 

14.07.01: Junichi Inamoto (c/o Arsenal London, Arsenal Stadium, Avenell Road, Highbury, London N5 1BU, England) ist der erste Japaner der in der englischen Premier-League seine „Brötchen“ verdient. Er wechselte für 7,2 Millionen Mark von Gamba Osaka zu Arsenal London.

14.07.01: Das Zitat der Woche lieferte ganz klar der Heimatsänger Heino (Postfach 1270, 53896 Bad Münstereifel) mit der Aussage über sein Verhältnis zu den Grünen: „Eigentlich war ich ja der erste Grüne, ich habe doch schon immer über Wiesen und Wälder gesungen.“

07.07.01: Weltweit heimst Madonna (1015 N. Roxbury Dr., Beverly Hills 90210, USA) mit ihrer „Drowned World“ Tournee, die momentan in London gastiert, Lobeshymnen ein. Nur einem hat ihre spektakuläre Bühnenshow anscheinend überhaupt nicht gefallen: Eminem (9560 Wilshire Blvd. #516, Beverly Hills 90212, USA). Der Skandalrapper meinte wörtlich: „Mich hat das Konzert überhaupt nicht beeindruckt. Da gehe ich ja noch lieber zum Zahnarzt!“