www.steeple.de – Das deutschsprachige Leichtathletik-Online-Magazin

SCC-Lauf in Berlin

Gans mit Weihnachtsmann

Kultlauf am zweiten Weihnachtsfeiertag


26.12.00 (fc/pm) Die Überraschung war perfekt: Beim Kultlauf des SCC am 2. Weihnachtsfeiertag, dem Gänsebratenvernichtungslauf,  mischte sich unter die annähernd einhundert Teilnehmer, ein läuferischer Weihnachtsmann mit einer fast echten Weihnachtsgans (entliehen der Deutschen Oper). Durch den winterlich verschneiten Grunewald ging es auf verschlungenen Pfaden zum Teufelssee – und die Gans war immer dabei!

Die große Läufergruppe wurde in einem moderaten Weihnachtstempo von Bernd Hübner  und anderen Laufspezialisten des SCC geleitet und nach einer Stunde und zwanzig Minuten Lauf-Naturerlebnis wieder am Mommsenstadion „abgeliefert“.

Hier gab es kalorienarmen Spekulatius und warme Getränke zur Belohnung. Exklusiv für die Bratenvernichter war das Stadion mit Umkleiden und Duschen geöffnet. Gans mit Weihnachtsmann waren inzwischen verschwunden und werden mit Sicherheit am 26.12.2001 wieder auftauchen!

Die nächsten Veranstaltungen des SCC: 31.12.2000 um 12.30 Uhr         25. Berliner Silvesterlauf

01.01.2001 um 12.00 Uhr         30. Berliner UNICEF-Neujahrslauf

Ergebnisse
Ihre Meinung
Noch mehr Berichte

Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de