www.steeple.de – Das deutschsprachige Leichtathletik-Online-Magazin

Sparkassen-Cup

Top-Besetzung in Stuttgart

Gabriela Szabo, Ivan Pedroso und deutsche Olympiasieger die Stars


11.01.01 (fc) Der Sparkassen-Cup in Stuttgart zählt nicht nur auf nationaler Ebene zu den absoluten Highlights der Hallensaison. Für die Veranstaltung am 4. Februar in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle konnten die Veranstalter bereits frühzeitig einige Hochkaräter verpflichten. Die Liste der teilnehmenden Olympiasieger wird angeführt von Gabriela Szabo, Ivan Pedroso, Nils Schumann und Heike Drechsler.

Meeting-Direktor Fredy Schäfer freut sich bereits jetzt auf mindestens zwanzig Olympia-Medaillengewinner von Sydney, die bei der 15. Auflage des Sparkassen-Cups natürlich gern gesehene Gäste sind. Neben den vier bereits genannten Olympiasiegern haben sich mit Yanina Korolchik (BLS), Anier Garcia (CUB) und Noah Ngeny (KEN) noch drei weitere Athleten, die aus Sydney Gold mit nach Hause nehmen konnten, angesagt.

Auch die deutsche Elite ist mit einigen klangvollen Namen vertreten. Über 60 Meter Hürden treffen die Olympia-Teilnehmer Ralf Leberer und Falk Balzer wieder auf Mike Fenner, der sich im vergangenen Sommer im Kampf um die Tickets nach Australien nicht durchsetzen konnte. Leberer darf sich dabei auf die Unterstützung einiger Fans freuen. Sein Sponsor, die Werbeagentur „Mahlzeit!“ aus Ulm, wird mit mehreren Kunden anreisen, um den 27jährigen zu unterstützen.

Im Kugelstoßen fordern Michael Mertens, Andy Dittmar und Gunnar Pfingsten den Neu-Ingolstädter Oliver-Sven Buder. Zu einem interessanten Duell zwischen der Frankfurterin Irina Mikitenko mit der deutschen Meisterin Kathleen Friedrich, die sich nach einem Bundeswehrlehrgang auf eine kurze Hallensaison beschränkt, kommt es auf den 1500 Metern. Über die kürzeren Distanzen werden sich unter anderem Anja Rücker, Florence Ekpo-Umoh, Heike Meissner und Ivonne Teichmann vorstellen. Im Weitsprung tritt neben Konstantin Krause auch der Olympia-Fünfte Kofi Amoah Prah an, während im Stabhochsprung Nicole Humbert und Lokalmatadorin Yvonne Buschbaum auf Höhenjagd gehen.

Insgesamt sechzehn Bewerbe bekommen die Zuschauer in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle am 4. Februar ab 12.30 Uhr geboten. „Die Zuschauer dürfen sich auf ein attraktives und spannungsgeladenes Wettkampfprogramm freuen“, ist sich Klaus-Dieter Heldmann von der Stuttgarter Messe- und Kongressgesellschaft sicher. Zum Rahmenprogramm zählt auch die Aktion „Jugend trifft Spitzensportler“, bei der Nachwuchsathleten die Möglichkeit haben, ihre Vorbilder zu treffen oder sogar mit ihnen an den Start zu gehen.

Die Disziplinen beim Sparkassen-Cup in Stuttgart:
Männer – 60m, 400m, 800m, 1500m, 3000m, 60m Hürden, Weitsprung, Kugelstoßen
Frauen – 60m, 400m, 800m, 1500m/Meile, 60m Hürden, Weitsprung, Stabhochsprung, Kugelstoßen

Ergebnisse
Ihre Meinung
Noch mehr Berichte

Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de