www.steeple.de – Das deutschsprachige Leichtathletik-Online-Magazin

Eine Woche vor den Bayerischen Titelkämpfen stand die Nordbayerische Meisterschaft bei den meisten Aktiven, so weit sie am Start waren, als verschärfte Trainingseinheit in Vorbereitung auf höhere Aufgaben auf dem Programm. So waren die Leistungen auch nur als ein erster Ansatz zu sehen.

Diese Ansätze sind bei Jan Schindzielorz weit besser als vor einem Jahr, wo er nach den ersten Wettkämpfen mit einer Verletzung zu kämpfen hatte. Der mehrfache Deutsche Jugendmeister zeigte im Vor- und Endlauf sichere Läufe, wobei er mit seinen guten Reaktionen am Start überzeugen konnte. Mit 7,77 Sekunden setzte er eine erste Richtzeit für die Hallensaison.

Die 18jährige Anja Wurm liess der Konkurrenz gar keine Chance und lief mit 8,58 Sekunden Bestzeit. Anders als die Jahre zuvor beschränkte sie sich heuer auf den Hürdensprint, mit Erfolg wie die Leistung zeigt.

Die Würzburgerin Annika Hohnheiser und Franziska Reißmann beherrschten bei der B-Jugend die Konkurrenz über 60 Meter Hürden. In einem knappen Einlauf setzte sich schließlich Franziska Reißmann durch.

Gute Leistungen gab es auch noch beim Kugelstoßen, wo sich bei den Männern der Jugendliche Alexander Wollmann, LAC, mit 15,80 Metern behauptete und bei den Frauen die Deutsche Juniorenmeisterin Karin Wurm, Kreis Roth, mit 16,29 Metern gewann.

Von den Neuzugängen des LAC Quelle Fürth / München konnte der 400-Meter-Spezialist Ruwen Faller über 200 Meter überzeugen, wobei sein Trainingspartner Marc Alexander Scheer bei seinem ersten Start für Bayer Leverkusen mit 21,90 Sekunden für das Glanzlicht des Tages sorgte. (Kiefner)

7.Haupt (beide LAC Quelle) 22,80, 8.Pankla (LG Lauf-Pegnitzgrund ) 22,96, 9.Kern (ESV-Nürnberg Rbf.)22,99; Scheer, Marc-Alexander (LG Bayer Leverkusen )21,91 aW ; 1500 m 1.Schuster (LG Hersbrucker-Alb) 3:59,63 2.Lichtlein (VfB Coburg) 3:59,99, 3.Lux (LAC Quelle) 4:02,91( Jg.82), 4.Herold (LG Karlstadt) 4:04,23; 60 m Hürden: 1.Schindzielorz 7,77, 2.Dyett 8,13, 3.Haupt (alle LAC Quelle) 8,47(Jg 82), 4.Lang (LG Lauf-Pegnitzgrund )8,48, 5.G. Kruschinski 8,53, 6.M. Kruschinski (beide TSV Alzenau) 8,69, 7.Schäfers (LAZ Obernb.-Miltenberg) 8,71, 8.Röttger (LG Erlangen)8,72; 4 x 200 m: 1.LAC QuelleFürth/Muc1860 (Wango, Iglberger, Crass, Haupt) 1:32,23, 2.LG Lauf-Pegnitzgrund (Lang, Schmidt, Pankla, Baas) 1:33,74; Hochsprung: 1.Rehak 2,03 , 2.Niklas 2,00, 3.Werhahn (alle LAC Fürth) 2,00; Stabhochsprung: 1.Röttger 4,20, 2.Feldmeier (LG Domspitz Regensburg) 4,20 (Jg 82); Weitsprung: 1.Zuber (LAV Naila) 6,74 (Jg 82), 2.Rost (TSV Burghaslach) 6,66, 3.Münzel (LG Zapfendorf/Rattelsd) 6,66, 4.Lang (LG Lauf-Pegnitzgrund)6,28; Dreisprung: 1.Pöss 15,77, 2.Egiazarian 14,87, 3. Droske (alle LAC Quelle) 14,55; Kugelstoß: 1.Wollmann (LAC Quelle) 15,80, 2.Weber (TV Faulbach) 15,36, 3.Berger (LG LKr Roth) 14,35;

Frauen: 60 m: 1.Maderer, Isabel (LAC Quelle) 7,94 (Jg 83), 2.Störrlein, Eva (LAZ Kreis Würzburg) 8,01, 3.Schliffka, Rebecca (LG Erlangen) 8,11 (Jg 82), 4.Martin, Simone (LG Kreis Kronach) 8,12, 5.Priegelmeir, Christine 8,17, 6.Granvogl, Anja (beide LAC Quelle) 8,17 (Jg 82); 200 m: 1.Martin 25,81, 2.Granvogl 25,94, 3.Störrlein 26,22, 4.Kraus, Daniela (LG Erlangen) 26,48 (Jg82); 800 m:1.Zeitler, Katharina (LLC Marathon Regensburg) 2:20,04 (Jg83), 2.Eder, Regina (LG Karlstadt) 2:26,29 (Jg83); 60 m Hürden: 1.Wurm, Anja (LAC Quelle) 8,58 (Jg82), 2.Kraus 9,35; 4 x 200 m:1.LAC Quelle (Maderer, Granvogl, Priegelmeir, Douglas) 1:43,92; Hochsprung: 1.Viertel, Martina (LG Erlangen) 1,65 (Jg82), 2.Höfers, Wiebke (LG Hersbrucker-Alb ) 1,62 (Jg82), 3.Domröse, Daniela (LAC Quelle) 1,59 (Jg82); Stabhochsprung: 1.Pietsch, Stefanie (LG Domspitz Regensburg) 3,70; Weitsprung:1.Schliffka 5,63, 2.Viertel 5,42, 3.Kraus (alle LG Erlangen)5,41, Kugelstoß: 1.Wurm, Karin (LG LKr Roth) 16,29, 2.Heinlein, Hanne (ESV-Nürnberg Rbf.) 12,25;

männliche Jugend B: 60 m 1.Mundschau (LAC Quelle) 7,25, 2.Elsberger (LG Fichtelgebirge ) 7,30, 3.Schott (LG LKr Aschaffenburg) 7,34, 4.Soller (SV Obertraubling) 7,36, 5.Wittl (LG Domspitz Regensburg) 7,39; 400 m: 1.Pfarr (LG LKr Aschaffenburg) 54,14, 2.X (LAZ Kreis Würzburg) 56,14, 3.Hauck (TG Würzburg)56,27, 4.Baden (LG Altmühl-Jura)56,38, 5.Scherm (Nürnberg) 56,71; 1500 m: 1.Bauschinger (LAC Quelle) 4:04,42, 2.Pomp (TSV Dinkelsbühl) 4:11,96; 60 m Hürden: 1.Soller 8,08, 2.Schott 8,42; Hochsprung: 1.Pecher (LG Kreis Ansbach) 1,81, 2.Gesell (TV Marktheidenfeld) 1,78, 3.Mitnacht (TSV Lengfeld) 1,78; Stabhochsprung: 1.Ruckdeschel (LG Fichtelgebirge) 3,80 m, 2.Müller(LG Fichtelgebirge) 3,80 m; Weitsprung: 1.Hirschfeld (SC Memmelsdorf) 6,34, 2.Gresser (SC Eschenbach) 6,15, 3.Ulbrich (LG Neumarkt-Freystadt) 6,12, 4.Weichlein (TSV Burghaslach) 6,09; Dreisprung: 1.Pfarr 12,24; Kugelstoß: 1.Wollmann (LAC Quelle) 14,05, 2.Rauscher (SV Obertraubling) 13,22;

weibliche Jugend B: 60 m

:1.Hohnheiser, Annika (LAZ Kreis Würzburg)7,83, 2.Franke, Katharina (LG Altmühl-Jura) 7,97, 3.Richter, Anja (LG LKr Aschaffenburg) 8,01, 4.Reißmann, Franziska (LAC Quelle) 8,01, 5.Domröse Nadine (LAC Quelle) 8,04; 400 m:1.Hartz, Stefanie (TSV 05 Katzwang) 60,22, 2.Dausacker, Lisa (LAZ Kreis Würzburg) 61,71; 800 m: 1.Freiwald, Bettina (TV 1861 Amberg) 2:25,16, 2.Christ, Sibylle (VfB Coburg) 2:26,20 (Jg86); 60 m Hürden: 1.Reißmann 8,87, 2.Hohnheiser 8,94, 3.Domröse 9,05; 4 x 200 m: 1.TSV 05 Katzwang (Hanuschik, Harl, Amler, Hartz) 1:49,83; Hochsprung: 1.Falk, Kerstin (TS Herzogenaurach) 1,71, 2.Amler, Deline (TSV 05 Katzwang) 1,68; Stabhochsprung: 1.Völker, Veronika (TS Lichtenfels) 3,50, 2.Langhirt, Simone (LAZ Kreis Würzburg) 3,50, Weitsprung:1.Franke 5,40, 2.Richter 5,03, 2.Langhirt 5,03, 4.Eichhorn, Nadin (LG Erlangen) 5,00; Dreisprung: 1.Zech, Christine (TS Lichtenfels) 10,57, 2.Dausacker 10,43, 3.Eysselein, Carmen (TSV Burghaslach) 10,36; Kugelstoß: 1.Griesbauer, Stefanie (LG LKr Roth) 11,54;

männliche Jugend A: 4 x 200 m:

1.LG Domspitz Regensburg (Henfling, Neger, Pfüller, Wittl) 1:31,68; Dreisprung: 1.Rahm (SC 1997 Memmelsdorf) 13,53, 2.Prell (TG Schweinfurt) 13,01,

weibliche Jugend A: Dreisprung

: 1.Jakob, Sylvia (LG LKr Roth) 10,82;