www.steeple.de – Das deutschsprachige Leichtathletik-Online-Magazin

Stephane Franke

SCC schließt Trainertätigkeit aus

Stephane Franke nun Kandidat für ISTAF-Posten?


02.02.01 (fc/pm) Wir hatten uns bereits im Dezember mit dem Rücktritt von Stephane Franke als Trainer beschäftigt. Ausschlaggebend für diesen Entschluss war, dass keine Lösung der Finanzierung seiner Tätigkeit von Verbands- und Vereinsseite erreicht werden konnte. Nach dem Verzicht von Christoph Kopp auf den Posten des ISTAF-Geschäftsführers wird nun Franke als möglicher Nachfolger gehandelt. Auch in Verbindung mit dem SCC Berlin machten einige Gerüchte die Runde.

Deshalb hat sich der SCC Berlin im Zusammenhang mit Stephane Franke mit einer Pressemitteilung zu Wort gemeldet: 

„Die Vermutungen und Spekulationen um eine mögliche Trainertätigkeit von Stéphane Franke im SCC Berlin, auch im Zusammenhang mit einer möglichen Beschäftigung beim ISTAF in Berlin, entbehren jeder Grundlage. Aufgrund des reduzierten Athletenbudget im Spitzensport, unter anderem durch den Wegfall der Unterstützung durch den Berliner Flugring, war bereits im Dezember 2000 klar, dass eine berufliche Einbindung von Franke als Trainer im SCC Berlin leider nicht in Betracht kommen konnte, zumal der Deutsche Leichtathletik-Verband und der Berliner Leichtathletik-Verband hierfür keine zusätzlichen finanziellen Mittel zur Verfügung stellen wollten. Der Olympia-Achte von Sydney, Jirka Arndt, trainiert seit Dezember 2000 bereits bei Trainer Axel Pohlmann in Potsdam und Europameister Damian Kallabis wird in Fernbetreuung durch Bundestrainer Dieter Herrmann unterstützt, mit dem er bereits im Wintertrainingslager in Thüringen gewesen ist. Aufgrund der Situation um Franke hat der SCC auch von der Verpflichtung der Athletin Larissa Kleinmann vom VfL Waiblingen Abstand genommen. Sie hat vor kurzem in den USA eine neue Hallenbestleistung über 5.000 Meter aufgestellt.  Abschließend möchten wir betonen, um allen weiteren Spekulationen die Spitze zu nehmen, dass auch eine hauptberufliche Tätigkeit beim Berlin-Marathon nicht zur Diskussion steht. SCC BERLIN

gez. Bernd Kunze“

Ergebnisse
Ihre Meinung
Noch mehr Berichte

Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de