Startseite » www.steeple.de – Das deutschsprachige Leichtathletik-Online-Magazin

www.steeple.de – Das deutschsprachige Leichtathletik-Online-Magazin

LIVE-Talk mit Jonathan Edwards

Edwards: „Hätte wohl ein Spice-Girl heiraten müssen, um bekannter zu sein“

Wie populär bist Du eigentlich in deinem Heimatland?

Jonathan Edwards:
Na ja, ich werde schon erkannt beim Einkaufen oder auf der Strasse, besonders in meiner Heimatstadt Newcastle. Aber es ist kein richtiger Rummel um mich, wie zum Beispiel bei den Fußballspielern. Ich bin froh, dass ich nicht so bekannt bin, wie etwa David Beckham, aber dazu hätte ich wohl auch ein Spice-Girl heiraten müssen. Der Dreisprung ist nicht wirklich populär in Großbritannien, die Zuschauer verfolgen eher die Leistungen einzelner Athleten, als die Disziplin an sich. 

Was denkst Du über die Pläne, den Dreisprung-Wettbewerb auf vier Versuche zu reduzieren?

Jonathan Edwards:
Ich glaube, ich bin einer der wenigen, der das gar nicht so schlecht findet. Ich denke, der Wettbewerb gewinnt an Spannung und Reiz. Mit sechs Versuchen dauert es einfach manchmal zu lange und es ist schwer, die ganze Zeit mental und physisch voll konzentriert zu bleiben. Auch für die Medien und die Zuschauer könnte der Dreisprung dadurch spannender und durchsichtiger werden. Wenn sich diese Idee bei einigen Meetings durchsetzt, sollte man wirklich darüber nachdenken.

von Matthias Strauss

Alle Rechte vorbehalten. Copyright by www.steeple.de